Ende September 2020 besuchte uns Herr Schmitz vom Westfalen Blatt und wir berichteten ihm über die vergangenen Monate und die aktuelle Situation.  

Wir danken Herr Schmitz für die Berichterstattung und das angenehme Gespräch.

Quelle: Westfalen-Blatt vom 07-10-2020

PADERBORNER WIRTSCHAFT Mittwoch, 7. Oktober 2020

Im Reich des Klopapiers

Alles rund um Hygiene: Unternehmen Lottmann wächst in der Corona-Krise

Von Ingo Schmitz

Paderborn (WV). Wer hätte vor Corona gedacht. dass Desinfektionsmittel, Handwaschseifen, Toilettenpapier, Papierhandtücher und Einmalhandschuhe sich zum absoluten Renner entwickeln würden? Corona hat die hart umkämpfte Branche aufgemischt. Der Paderborner Fachgroßhändler Lottmann profitiert davon. Nie war die Nachfrage nach diesen Produkten so groß, wie in den vergangenen Monaten. „Gut, dass pünktlich zum Ausbruch der Krise der neue Firmensitz bezugsfertig geworden ist“, meint Inhaber Oliver Lottmann. Manche Entscheidungen kommen eben genau zum richtigen Moment.

Als das Unternehmen Lottmann sich im vergangenen Jahr dazu entschloss, den Standort in der Stettiner Straße aufzugeben. um eine nagelneue Halle im Gewerbegebiet Mönkeloh zu beziehen, war von Corona noch keine Rede. 

(Fortsetzung siehe Bild)